Feeds
Artikel
Kommentare

Der bisherige Prepaid-Discounter VIVA Mobile wird aufgelöst und bekommt einen neuen Namen. Ab dem 1. März wandelt sich der Anbieter zu myMTVmobile Prepaid, wobei alle Kunden übernommen werden. Nur das alte Label von VIVA wird es dann nicht mehr geben. Gleichzeitig bekommt man jedoch auch die Chance auf zwei neue Optionen. Weiterlesen »

Nun ist es etwa ein Jahr her, dass der Prepaiddiscounter Callmobil mit seinem Tarif clever9 das Handynetz wechselte. Von da an hatten alle Kunden die Möglichkeit im D2-Netz zu telefonieren und nicht mehr im D1 Netz. Dies hatte jedoch zur Folge, dass eine Rufnummernmitnahme nicht möglich war. Aus dem Grund hat sich der Anbieter etwas einfallen lassen. Weiterlesen »

Erst vor kurzer Zeit hatte der Prepaid-Anbieter allmobil von sich reden gemacht, da er viele verschiedene Angebote für Neukunden bereitgehalten hatte. Doch jetzt folgt schon die nächste Aktion, vor der es sich gut profitieren lässt. Wer bei Allmobil bis zum 28. Februar eine Prepaid-Karte bestellt, der bekommt 25 Euro Startguthaben. Weiterlesen »

Derzeit sind auf dem Markt sehr viele verschiedene Prepaid-Anbieter vertreten, zwischen welchen die Kunden ohne Probleme wählen können. Bei Lidl Mobil können die Kunden jetzt zwei weitere UMTS-Optionen buchen, welche es zum normalen Prepaid-Tarif dazugibt. Weiterlesen »

Eigentlich sollte die Aktion von Congstar mit dem doppelten Startguthaben nur noch bis Ende Januar laufen. Doch nun hat sich der Prepaid-Anbieter umentschieden und die Aktion wurde noch bis Ende April verlängert. Somit ist für Neukunden wieder genug Zeit vorhanden, um sich eine solche SIM-Karte zu bestellen und davon zu profitieren. Weiterlesen »

Bei Simply gibt es in diesem Jahr auch wieder sehr gute Angebote, von welchen die Neukunden profitieren können. Im Januar gibt es ein besonders hohes Startguthaben von 40 Euro, was nach dem Kauf einer SIM-Karte in Kraft tritt. Die SIM-Karte bei Simply kostet immer noch 9,95 Euro. Weiterlesen »

Bei den beiden Mobilfunkdiscountern Penny Mobil und Ja! Mobil erhalten nun die Neukunden ab sofort ein verdoppeltes Startguthaben. Wer eine Penny-Mobil-Handykarte oder eine SIM-Karte von Ja! Mobile kauft und diese bis zum 31. Januar freischaltet, erhält zusätzlich zu den bisherigen fünf Euro ein weiteres Startguthaben von ebenfalls fünf Euro. Weiterlesen »

Noch vor einiger Zeit waren Handyverträge sehr bliebt, doch vor allem immer mehr Jugendliche sind in Kostenfallen getappt und sitzen nun auf sehr hohen Schulden. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Prepaid-Karten immer beliebter werden. Auch die einfache Handhabung und die vielen Tarife und Angebote haben dazu beigetragen. Weiterlesen »

Immer mehr Discounter schließen sich dem Trend an und verkaufen den Kunden einen Surfstick. So ist das auch bei Lidl der Fall. Mobiles Internet wird hier groß geschrieben und aus diesem Grund bietet Lidl das Internet auf Prepaid-Basis. Für die Kunden ist es ein klarer Vorteil, denn so gelangen sie einfach ins Internet und bezahlen weniger, als wenn sie zu einem anderen Anbieter gehen. Weiterlesen »

Prepaid-Karten sind in der heutigen Zeit sehr beliebt. Mit ihnen lässt sich das Guthaben einfach aufladen und herunter telefonieren. Wenn das Guthaben aufgebraucht ist, kann nicht mehr telefoniert werden. Diese ist praktisch, denn man kann nicht mehr in einen Minusbereich gelangen und es findet sich auch keine hohe Handyrechnung mehr im eigenen Briefkasten. Weiterlesen »

« Neuere Artikel - Ältere Artikel »